Midgard - Das Rollenspiel
Wilkommen bei Midgard-RPG!
Bitte nimm dir etwas Zeit und schau dir das Forum an.
Wir würden uns sehr freuen wenn dir unser Rollenspiel gefällt und du dich anmeldest.
Falls du Ideen hast, kannst du diese jederzeit äußern.
Hierzu gibt es das Forum "Fragen und Vorschläge"

Viel Spaß!
Midgard - Das Rollenspiel


 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Goroth - Das Mittelalter/Fantasy RPG

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ulrich v
Gast



BeitragThema: Goroth - Das Mittelalter/Fantasy RPG   So 20 Sep 2009 - 20:44





Müde ließ sie ihren Blick über das Schlachtfeld streifen. Unmengen von Kadavern, Rüstungsteilen und weggeworfenen Waffen waren quer über das Land verteilt, doch das Schlimmste war wohl das Blut. Blut, egal wo man den Blick hinwand, ja, es lag sogar der metallische Geruch des Lebensaftes in der Luft. Ihr kam es vor, als hätte sogar der Boden schon eine rötliche Farbe angenommen, weil er so vom Blut durchtränkt war.

Während sie gedankenverloren vor sich hinstarrte, drängten sich ihr plötzlich Bilder der Vergangenheit auf. Die zwei Urgötter, die sich im Nichts bekämpften, die Entstehung der Götter Galata, Ion, Nerag und Lyja, die Entstehung der Welten, der Kampf der Götter, die Einsetzung der Verwalter Gellos, Kargon, Odonolos, Manir und ihr selbst - Delaria - in Lodranion und schließlich der ewige Konflikt zwischen Gellos, dem Guten und Kargon, dem Bösen, der in einem furchtbaren Krieg geendet war, der fast alle Bewohner dieser Welt ausgelöscht hatte.

Die Verwalterin erwachte aus ihrer Trance und wurde sich bewusst, dass jemand ihr einen Blick in die Zukunft gewährt hatte. Tiefe Trauer bereitete sich in ihr aus und erfüllte jede Faser ihres Körpers. Delaria schien es, als würde ihr Dasein augenblicklich jeden Sinn verlieren, doch plötzlich erschien vor ihren Augen eine Abfolge von verschiedenen Szenen: die gut gefüllten Taverne, in der Elfen, Menschen und Zwerge gemeinsam lachten, der Markplatz von Goroth auf dem die Händler ihre Waren mit lauter Stimme anpreisten, ein Pärchen, dass sich heimlich in einem Wald traf, eine Gruppe verschiedenster Wesen, die um ein Lagerfeuer saßen und gemeinsam sangen ...

Delaria merkte, wie sich tief in ihrem Inneren ein Tor öffnete, hinter dem eine Quelle der Zuversicht verborgen gewesen sein musste, denn plötzlich füllte sich ihr Herz mit neuer Hoffnung und sie war sich sicher einen Weg zu finden die gewaltige Schlacht aus ihrer Vision verhindern zu können, auch wenn ihr noch nicht klar war, wie sie das anstellen sollte.


Nun ist es an Euch. Wollt Ihr mit dem Guten in Euch der Allianz beistehen und mit ihr für eine friedlichere Welt kämpfen? Spürt Ihr den Hass der Vereinigung der Fünf in Euch und das Bedürfnis alles Gute zu vernichten? Oder habt Ihr den Wunsch nach Frieden und das diplomatische Geschick diesen Krieg zu verhindern, ganz gleich auf welcher Seite Ihr steht und welcher Rasse Ihr angehört?

Werdet ein Teil von Goroth und entscheidet selbst!


Ihr wurdet bei uns angenommen, ich werde mir die Tage auch mal dein Forum anschauen und gucken ob ich Tipps finde, wie du es noch verbessern kannst.
Nach oben Nach unten
Ulrich v
Gast



BeitragThema: Re: Goroth - Das Mittelalter/Fantasy RPG   Di 22 Dez 2009 - 16:37

Nach oben Nach unten
 
Goroth - Das Mittelalter/Fantasy RPG
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Dragon Sream - Der Schrei der Drachen
» Fantasy Rpg - einfach magisch
» Faye Destiniy [Fantasy/Mythologie ]
» Mittelalter RPG
» Fantasy Universe (Feen/Monster) sucht noch Admins und normale Mitglieder!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Midgard - Das Rollenspiel :: Allgemeines :: Unsere Partner-
Gehe zu: